Grundschule Neuhausen

Grundschule Neuhausen
Süßbacher Straße 6 / Unterneuhausen
84107 Weihmichl

Telefon: 08708/273
Telefax: 08708/929984

E-Mail: vs-unterneuhausen@t-online.de

Rektorin: Eva Hellert

Sicherheitsbeauftragte der Grundschule: Frau Schöpf

  • Man muss dem Kind Wurzeln geben, später verleiht man ihm Flügel.
  • Effizientes, praktisches und stressfreies Lernen mit Freude und in ruhiger und freundlicher Atmosphäre.
  • Geordnetes Zusammenleben in gegenseitiger Rücksichtnahme.
  • Gemeinsamens Erarbeiten von Schwerpunkten.

 

Schulleitung:Frau Eva Hellert
Stellvertretung:Frau Margarete Bartl
Verwaltungsangestellter:  Herr Richard Simbürger

Klassenlehrer: Frau Bartl, Frau Korek, Roswitha Schöpf, Frau Wimmer

Fachlehrer :
Frau Hagl, Frau Klimas und Frau Seminjakiw

Fachlehrer Religion:
Herr Faltenbacher und Frau Schülke

Hausmeister:
Herr Andreas Bucher

Reinigungskräfte:
Frau Christoph, Frau Stadelbauer und Frau Arndt

Mittagsbetreuung:
Frau König, Frau Kudlich und Frau Königer
(Tel.: 08708/929985)

Klassenelternsprecher:

Klasse 1:
Frau Lioba Degenfelder, Stellvertr.: Frau Sabine Stechl

Klasse 2:

Frau Renate Lehner, Stellvertr.: Frau Melanie Forst

Klasse 3:

Frau Sonja Ruhland, Stellvertr.: Frau Conny Deifel


Klasse 4:

Frau Gabi Gunser, Stellvertr.: Frau Anita Hollmayer

Elternbeirat:

1. Vorsitzende: Frau Sonja Ruhland

Stellvertr.: Frau Gabi Gunser

sowie alle gewählten Klassenelternsprecher und Stellvertreter

Wenn Sie in die Sprechstunde kommen möchten, kündigen Sie Ihren Besuch bitte der betreffenden Lehrkraft im Vorfeld an. So können Doppelbelegungen verhindert werden und Sie können sich in Ruhe über Ihr Kind informieren.

Sprechstunden der Klassen- und Fachlehrer
KlasseSprechstunde
1Dienstag,        11.15 - 12.00 Uhr
2Mittwoch,        10.25 - 11.10 Uhr
3Donnerstag,     08.30 - 09.15 Uhr
4Donnerstag,     09.40 - 10.25 Uhr
Fachlehrernach Vereinbarung

Sprechstunden mit der Schulleitung bitte nach Vereinbarung.

Mittagsbetreuung:
Frau König, Frau Kudlich und Frau Königer
(Tel.: 08708/929985)

Die Mittagsbetreuung ist an allen Schultagen von 11.10 Uhr/ 12.00 Uhr (je nach frühestem Unterrichtsende) bis 16 Uhr geöffnet.

Die Kinder können dort warmes Mittagessen (von Lebenshilfe Rottenburg) bestellen oder eigenes Essen mitbringen.

12.09.   1. Schultag
14.09.Schulanfangsgottesdienst, 19.00 Elternabend mit Wahl der Elternsprecher
15.09.Schulfotografin
20.09.Bücherei (2.-4. Klasse)
28.09.19.30 Uhr Elternabend 3. Klasse "Nicht mit mir"
29.09.3. Klasse "Nicht mit mir"
06.10.3. Klasse "Nicht mit mir"
11.10.Bücherei
13.10.3. Klasse "Nicht mit mir"
20.10.3. Klasse "Nicht mit mir"
27.10.3. Klasse "Nicht mit mir" (mit Eltern)
Herbstferien
17.11.Sinfonietta Essenbach (3. und 4. Klasse)
22.11.

Buss- und Bettag (schulfrei!)

Elternsprechtag 16.30 - 19.00 Uhr

Weihnachtsferien 23.12.17 - 07.01.18
19.01.Zwischenbericht 4. Klasse
Winterferien 10.02. - 18.02.
Osterferien 24.03. - 08.04.
10.04.Verkehrsschule (4. Klasse)
17.04.Verkehrsschule (4. klasse)
24.04.Verkehrsschule (4. Klasse)
Orientierungsarbeiten 2. Klasse, VERA 3 Lesen
01.05.Maifeiertag
02.05.Übertrittszeugnis 4. Klasse
VERA 3
VERA Mathe
Pfingstferien 19.05. - 03.06.
27.07.letzter Schultag



  1. Ich gehe leise im Schulhaus.
  2. Ich laufe nicht im Schulhaus.
  3. Ich gehe die Treppe langsam hinunter.
  4. Ich halte Ordnung in der Garderobe.
  5. Ich bin höflich und hilfsbereit.
  6. Ich grüße, wenn ich an jemandem vorbeigehe.
  7. Ich drängle und schubse nicht.
  8. Ich lasse die Dinge der anderen in Ruhe.
  9. Ich bin beim ersten Schulgong in meinem Klassenzimmer.
  10. Ich halte die Busregeln ein.


Im Falle, dass eine der Regeln nicht eingehalten wird, können folgende Maßnahmen seitens der Lehrer ergriffen werden:

  • Verwarnung durch die Lehrer
  • In Ordnung bringen, was falsch gemacht wurde
  • Verhaltensregeln abschreiben
  • Schüler kommt zur Ermahnung ins Rektorat
  • Mitteilung an die Eltern
  • Andere Maßnahmen (je nach Situation)

Busfahrplan Schuljahr 2017 und 2018

Turnhalle

Turnhallentelefon: 08708/1617

 

 

Hier finden Sie den Belegungsplan für das Winterhalbjahr 2016/2017!